Go Back
+ servings
Kartoffeleintopf mit Kafta
Rezept drucken
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 600 g Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 500 g Kafta roh, nach diesem Rezept
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 ml Passierte Tomaten
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Tomatenmark
  • 50 g Koriander
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Zimt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 X Butterreis nach diesem Rezept

Zubereitung

  • Kaftamasse nach Rezept herstellen und zu kleinen Hackbällchen formen. Kafta noch nicht garen!
  • Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Koriander inkl. Stängel grob hacken.
  • Knoblauch schälen und mit etwas Salz in einem Mörser gut zerstoßen.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen und die rohen Kartoffeln darin für ca. 2 - 3 Minuten unter Rühren anrösten. Tomatenmark hinzugeben und weitere 2 Minuten mit anrösten.
  • Passierte Tomate, Wasser, Zimt und Lorbeerblätter hinzufügen, durchrühren und zum köcheln bringen. Alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Koriander, zerstoßender Knoblauch und die Kafta-Bällchen hinzugeben und vorsichtig umrühren. Bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Butterreis nach Rezept zubereiten und zum Kartoffeleintopf servieren.

Notizen

*Rezept enthält Affiliate-Links. 
Wenn dir das Rezept gefallen hat, freue ich mich sehr über ein kleines Trinkgeld. Du hilfst mir damit, weitere tolle Rezepte auf den Blog zu bringen. Vielen Dank :)Spende hier: weiter zu Paypal