Go Back
+ servings
Ofenfeta mit Feigen und gerösteten Walnüsse, serviert auf Salat mit Gurken und Zwiebeln.
Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 672.5
Autor Rafik Halabi

Equipment

  • Auflaufform

Zutaten

Für den Ofenfeta

  • 200 g Feta
  • 200 g frische Feigen
  • 6 Zweige Thymian
  • 1 EL Olivenöl

Für den Salat

  • 50 g Walnüsse
  • 150 g Lollo Bianco
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/2 Gurke
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Honig

Zubereitung

Zubereitung Ofenfeta

  • Feigen waschen und vierteln.
  • Feta in eine Auflaufform geben und Feigenviertel drum herum legen. Mit Thymianzweigen und Olivenöl bedeckt bei 180° C Umluft ca. 15-20 Minuten im heißen Ofen goldbraun backen.

Zubereitung Salat

  • Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett von allen Seiten rösten, bis die Schale abplatzt. Geröstete Nüsse zur Seite stellen.
  • Salat waschen und in Mundgerechte Stücke zupfen.
  • Gurke waschen und längs mit einem Sparschäler in feine Streifen schälen. Oder nach Belieben in Scheiben oder Stücke.
  • Salat anrichten und Feta und Feigen darauf setzen. Mit gerösteten Walnüssen, Honig, Olivenöl und Balsamico garnieren und genießen.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links.
Wenn dir das Rezept gefallen hat, freue ich mich sehr über ein kleines Trinkgeld. Du hilfst mir damit, weitere tolle Rezepte auf den Blog zu bringen. Vielen Dank :)Spende hier: weiter zu Paypal

Nährwerte

Serving: 440g | Calories: 672.5kcal | Carbohydrates: 30.4g | Protein: 24.2g | Fat: 49.1g