Go Back
+ servings
Rote Bete Salat mit Kichererbsen
Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Für die Joghurt-Tahini-Creme

Für den Salat

  • 350 g gekochte Rote Bete
  • 150 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g Feta
  • 1/2 Karotte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Handvoll Glatte Petersilie
  • 1 Handvoll Minze
  • 1 Handvoll Walnüsse

Zubereitung

Für die Joghurt-Tahini-Creme

  • Alle Zutaten miteinander zu einer Creme verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Salat

  • Rote Bete in Schnitze schneiden.
  • Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  • Walnüsse grob hacken.
  • Kräuter grob hacken – oder die Blätter im Ganzen lassen.
  • Feta zerbröseln.
  • Salat schichten. Zuerst die Rote Bete, Kichererbsen, Kräuter, Zwiebel usw.
  • Dann die Karotte über dem Salat grob reiben.
  • Zum Schluss Joghurt-Tahini-Creme in Klecksen auf den Salat geben.

Notizen

*Rezept enthält Affiliate-Links. 
Wenn dir das Rezept gefallen hat, freue ich mich sehr über ein kleines Trinkgeld. Du hilfst mir damit, weitere tolle Rezepte auf den Blog zu bringen. Vielen Dank :)Spende hier: weiter zu Paypal