Go Back
+ servings
smashed potatoes angerichtet mit harissa mayo
Rezept drucken
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen
Autor Rafik Halabi

Zutaten

Für die Harissa-Mayo

  • 1 Ei
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • 150 ml Öl, neutral (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
  • 2 TL Harissa
  • Salz

Für die Potatoes

  • 500 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 2 EL Olivenöl
  • 15 g Koriander
  • Salz

Zubereitung

Harissa-Mayo zubereiten

  • Ei aufschlagen und Eiweiß vom Eigelb trennen. Eiweiß wird nicht benötigt und kann anderweitig verwertet werden.
  • Eigelb mit Senf, Zitronensaft und einer Prise Salz mit dem Handmixer in einem hohen Behälter oder Schale aufschlagen.
  • Langsam nach und nach das Öl hinzugeben, bis alles zu einer Mayonnaise wird.
  • Harissa kurz unterrühren und evtl. mit Salz abschmecken.

Smashed Potatoes

  • Kartoffeln waschen und anschließend mit Schale ca. 20 - 25 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie gar sind. (Zwischendurch mal testen)
  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Kartoffeln abseihen auf ein Backblech geben und mit einem Stampfer oder einer Gabel andrücken. 
  • Kartoffeln mit Olivenöl bestreichen.
  • Kartoffeln ca. 15 Minuten backen.
  • Koriander grob hacken.
  • Kartoffeln mit Harissa-Mayo und Koriander servieren. Evtl. nach Wunsch mit etwas Olivenöl beträufeln.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links. 
Wenn dir das Rezept gefallen hat, freue ich mich sehr über ein kleines Trinkgeld. Du hilfst mir damit, weitere tolle Rezepte auf den Blog zu bringen. Vielen Dank :)Spende hier: weiter zu Paypal

Nährwerte

Serving: 250g