crostini serviert mit bohnenmus und za'atar
Home » Crostini mit Bohnenmus und Za’atar
| | |

Crostini mit Bohnenmus und Za’atar

Dieses Rezept für Crostini mit Bohnenmus und Za’atar ist mein Geheimtipp an dich, wenn du mal ganz spontan Besuch bekommst und noch nichts vorbereitet hast. Ich persönlich liebe es Freunde mit leckeren Happen zu beglücken. (Einige behaupten, ich überfalle sie damit …) Eigentlich gibt es bei mir daher immer was zu futtern – allein schon für mein eigenes Seelenheil. Manchmal reicht die Zeit aber nicht unbedingt für was super Aufwändiges. Daher kommen die krossen Baguettescheiben mit cremigem Bohnenmus immer ganz recht.

Crostini mit Bohnenmus – knusprig & cremig

Im Grunde musst du für die Crostini nur ein frisches Baguette in Scheiben schneiden, die Scheiben dann kurz anrösten und sie mit dem leckeren Bohnenmus bestreichen. Ich gebe dann gerne noch etwas Olivenöl, Za’atar und ein paar geröstete Pinienkerne drüber. Wenn du noch die Muße hast, empfehle ich dir auf jeden Fall noch eine Handvoll Kräuter (Petersilie, Minze) zu hacken und die Crostini damit zu toppen. Stelle dann noch ein paar leckere Oliven dazu und schon hast du mit Sicherheit glückliche Menschen mit Herzchen in den Augen auf der Couch. Guten Appetit!


Rezept für Crostini mit Bohnenmus und Za’atar

crostini serviert mit bohnenmus und za'atar
Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 20 Stück
Kalorien 116.8
Autor Rafik Halabi

Zutaten

  • 1 Portion Bohnenmus
  • 1 Baguette (ca. 40 cm)
  • 50 g Pinienkerne optional
  • 20 g gemischte Kräuter (Petersilie, Koriander, Minze)
  • 4 TL Za'atar
  • Olivenöl zum Beträufeln

Anleitungen

  • Baguette in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Wenn du magst, kannst du die Baguettescheiben in einer Pfanne anrösten, dann werden die Crostini noch knuspriger.
  • Optional Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  • Kräuter waschen und fein hacken.
  • Crostini mit Bohnenmus bestreichen, mit gerösteten Pinienkernen, Kräutern und Za'atar bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links.

Nährwerte

Serving: 41g | Calories: 116.8kcal | Carbohydrates: 9.8g | Protein: 3.2g | Fat: 6.9g

Probiere auch unbedingt mal die knusprigen Käseröllchen oder andere leckere Mezze-Spezialitäten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




*